Essay von Uta Felten

Erotik und Poetik der Inversion in Prousts Sodom und Gomorrha

STAND

Sprecherin: Isabelle Demey

(Produktion: Südwestrundfunk 2018)

Uta Felten ist seit 2005 Professorin für französische und italienische Literaturwissenschaft und Kulturstudien an der Universität Leipzig.

Forschungsschwerpunkte: Das moderne Kino in Frankreich und Italien, Proust und die Medien, Codierungen des Eros in der Romania.

Aktuelle Publikationen: (Hg.), Proust und der Krieg, Frankfurt 2016; Träumer und Nomaden. Eine Einführung in das moderne Kino in Frankreich und Italien, Tübingen 2011.

Hörspiel in drei Teilen Marcel Proust: Sodom und Gomorrha

„Sodom und Gomorrha I“ ist der Titel des vierten Romans aus Marcel Prousts „À la recherche du temps perdu“. Marcel, der Ich-Erzähler, erkundet in der exquisiten französischen Gesellschaft die Welten von Sodom als der der männlichen und Gomorrha als der der weiblichen Homosexualität.  mehr...

STAND
AUTOR/IN