SWR2 lesenswert Kritik

Bettina Baltschev: Am Rande der Glückseligkeit. Über den Strand

STAND

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

In ihrem Sach- und Reisebuch "Am Rande der Glückseligkeit. Über den Strand" erkundet Bettina Baltschev die Kulturgeschichte und den Bedeutungswandel von acht europäischen Stränden vom 18. Jahrhundert bis in unsere Gegenwart.

Berenberg Verlag, 280 Seiten, 25 Euro
ISBN 978-3-94633-485-9

Die Kulturwissenschaftlerin Bettina Baltschev wurde 1973 geboren, sie ist Redakteurin und Buchautorin. Zuletzt veröffentlichte sie ein Buch über einen Exilverlag in Amsterdam; und jetzt schrieb sie eines, das auch mit ihrer Herkunft aus der DDR zu tun hat: "Am Rande der Glückseligkeit. Über den Strand" - Claudia Fuchs.

STAND
AUTOR/IN