Diskussion

Betrachtungen eines Politischen – Heinrich Mann und die Deutschen

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (42,2 MB | MP3)

Vor 150 Jahren wurde Heinrich Mann geboren, der Autor von „Der Untertan“ oder „Professor Unrat“. Lange wurde er nur als erfolgloser Bruder des Nobelpreisträgers Thomas Mann gesehen. Jetzt entdecken Wissenschaftler ihn als hochmodernen politischen Autor – und dabei spielt auch die brasilianische Mutter eine Rolle. Alexander Wasner diskutiert mit Prof. Ph. D. Veronika Fuechtner - Dartmouth University, Prof. Dr. Tilmann Lahme - Leuphana Universität Lüneburg, Prof. Dr. Ariane Martin - Vorsitzende der Heinrich Mann-Gesellschaft

STAND
AUTOR/IN