SWR Bestenliste Juni

Platz 1 ( 112 Punkte) Mary MacLane: Ich erwarte die Ankunft des Teufels

Eine Neunzehnjährige, die ein Debüt in Tagebuchform veröffentlicht. Mary MacLanes 1902 erschienener Text hat Verzweiflung, Poesie, Größenwahn. Ein Ich begehrt gegen alle Grenzen auf.  mehr...

Platz 2 (57 Punkte) Monique Truong: Sweetest Fruits

Die Biografie eines Mannes, erzählt aus der Perspektive dreier Frauen: Lafcadio Hearn wird auf einer griechischen Insel geboren und stirbt schließlich als Professor für Literatur in Japan. Es entfalten sich Lebenswege auf drei Kontinenten.  mehr...

Platz 3 (43 Punkte) Georges-Arthur Goldschmidt: Vom Nachexil

Es gibt nicht mehr viele Zeitzeugen, die der Gegenwart von den Schrecken der nationalsozialistischen Verfolgung erzählen können. Dies ist das noch nicht einmal 100 Seiten umfassende Konzentrat von Goldschmidts Erfahrungen.  mehr...

Platz 4 (42 Punkte) Sigrid Nunez: Der Freund

Ein Mann hat sich das Leben genommen. Eine Frau trauert um ihn. Und dann kommt Apollo ins Spiel, eine Dogge, 80 Kilogramm schwer, 85 Zentimeter Höhe von der Pfote bis zur Schulter. Ein Trostbuch und eine Reflexion über Literatur.  mehr...

Platz 5 (41 Punkte) Alexandru Bulucz: was Petersilie über die Seele weiß

In neun Zyklen schlägt Alexandru Bulucz einen Ton an, der in seinem Variantenreichtum ebenso verblüffend ist wie in der souveränen Beherrschung der Form. Die Petersilie gilt als Unglückspflanze. Hier wird sie zum Glücksfall.  mehr...

Platz 6 (31 Punkte) Xaver Bayer: Geschichten mit Marianne

Eine Welt, die aus den Fugen geraten ist. Ein Liebespaar, das weiß, dass eigentlich alles vorbei ist und sich in der Abstellkammer eines Wiener Museums einen kleinen Freiraum erhält. Und dadurch eine subtile Form des poetischen Widerstandes.  mehr...

Platz 7 (30 Punkte) Hans Joachim Schädlich: Die Villa

Eine Gründerzeitvilla im Vogtland. Eine Familie, die 1940 dort einzieht. Der Alltag im Nationalsozialismus. Ein Epilog im Jahr 2008. Schädlich ist ein Spezialist für kurze Romane, die im Protokollstil historisches Material verdichten.  mehr...

Platz 8 (28 Punkte) Scott McClanahan: Sarah

Eine klassische Liebesgeschichte, genau genommen: Scott liebt Sarah, Sarah liebt Scott. Doch die beiden können beieinander nicht bleiben. Scotts trampelige Egomanie steht im Weg. Komödie und Tragödie zugleich, übersetzt von Clemens J. Setz.  mehr...

Platz 8 (28 Punkte) Elizabeth Strout: Die langen Abende

Olive Kitteridge ist zurück. Mittlerweile ist sie über 70, wagt sich in eine neue Ehe und ist der heimliche Mittelpunkt des Küstenstädtchens Crosby. Strout kreist um die Probleme des Alterns und zeigt Menschen, die am Glücklichsein arbeiten.  mehr...

Platz 10 (25 Punkte) Emmy Hennings: Gedichte

Emmy Hennings war mehr als die bloße Muse der dadaistischen Bewegung. Nun liegt erstmals ihr Gesamtwerk in einem Band vor. Gedichte, die von Irrwegen durch die Welt erzählen. Kunst und Leben sind hier untrennbar.  mehr...

Platz 10 (25 Punkte) Ivan Vladislavić: Schlagabtausch

Pretoria, 1971: Der zwölfjährige Joe wächst in einem südafrikanischen weißen Mittelstandsghetto auf und himmelt den Box-Star Muhammad Ali an. Subtil kreist Vladislavićs Roman um die Begriffe Anpassung und Widerstand.  mehr...

Diskussion über vier Bücher SWR Bestenliste Juni

Aus der Jury diskutieren die Literaturkritiker*innen Cornelia Geißler, Jutta Person und Hubert Spiegel über Bücher von Mary MacLane, Monique Truong, Xaver Bayer und Hans Joachim Schädlich.  mehr...

SWR Bestenliste SWR2

Persönliche Empfehlung von Gustav Seibt Jo Shapcott: Mein Leben im Schlaf. Gedichte

Jurymitglied Gustav Seibt empfiehlt Jo Shapcotts Gedichte „Mein Leben im Schlaf“.  mehr...

Download SWR Bestenliste Juni 2020 zum Download

SWR Bestenliste Juni 2020 zum Download  mehr...

Newsletter SWR Bestenliste Newsletter – jetzt kostenlos abonnieren!

Wenn Sie regelmäßig den SWR Bestenliste Newsletter erhalten möchten, tragen Sie sich bitte in unseren Verteiler ein. Dieser Service ist kostenlos.  mehr...

Jury der SWR Bestenliste

Die Jury - renommierte deutschsprachige LiteraturkritikerInnen - wählt jeden Monat die Bücher, denen sie möglichst viele Leser und Leserinnen wünscht.  mehr...

Archiv der SWR Bestenliste

Sie können die vergangenen Bestenlisten ab September 1995 nochmal anschauen. Einfach auf den gewünschten Monat klicken und schon sehen Sie die gewünschte Bestenliste.  mehr...