Bitte warten...

Platz 6 (36 Punkte) Unmögliche Liebe. Die Kunst des Minnesangs in neuen Übertragungen

Tristan Marquardt und Jan Wagner aktualisieren Uraltes: mittelhochdeutsche Texte des Minnegesangs. Dichterkolleginnen und -kollegen der Gegenwart wurden eingeladen, diese Poesie aus unerfüllbarer Leidenschaft zu übersetzen – ein Concours der Meistersinger. Für den liebreizenden und lieb-leidenden Wohlklang sorgen unter anderem: Ilma Rakusa und Nora Gomringer, Ulf Stolterfoht und Ursula Krechel, Ernest Wichner und Marcel Beyer, Nico Bleutge und Franz Josef Czernin, Heinrich Detering und Ulrike Draesner, Oswald Egger und Elke Erb, Durs Grünbein und Monika Rinck, Joachim Sartorius und Kathrin Schmidt, Hans Thill und Uljana Wolf.

Buchcover: Unmögliche Liebe. Die Kunst des Minnesangs in neuen Übertragungen. Herausgegeben von Tristan Marquardt und Jan Wagner

Unmögliche Liebe. Die Kunst des Minnesangs in neuen Übertragungen. Anthologie. Herausgegeben von Tristan Marquardt und Jan Wagner

Verlag:
Hanser
Länge:
304 Seiten
Preis:
€ 32,00
Bestellnummer:
ISBN: 978-3-446-25654-5

Weitere Themen in SWR2