STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,1 MB | MP3)

August ist erst 17 Jahre alt, als seine Mutter stirbt und er beschließt, in den Ersten Weltkrieg zu ziehen. Niemals hätte er mit dem gerechnet, was ihn an der Front erwartet: Der unerbittliche, technisierte und dennoch sehr körperliche Kampf ums Überleben. Florian Schwarz hat die Schilderungen seines Großvaters in einen starken Text verwandelt. Brutal realistisch erzählt er vom Alltag im Schützengraben – ein deutliches Plädoyer für den Frieden.

STAND
AUTOR/IN