STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:05 Uhr
Sender
SWR2

Tobias Roth ist ein deutscher Schriftsteller aus München, seine Lyrik, Essays und Erzählprosa wurden mehrfach ausgezeichnet. Die meisten seiner lyrischen Inspirationen findet er in Italien, und zwar in jenem Italien, von dem es heute nur noch Trümmer, Ruinen oder Erinnerungen gibt. Tobias Roth liebt die klassische Antike und die Renaissance - diese Liebe zur Kultur der Vergangenheit findet man auch in seiner Lyrik.

Kulturgeschichte Glücks- und Unglückszahlen: Faszination Magie

Alle guten Dinge sind drei, im siebten Himmel schweben, oder jetzt schlägt’s dreizehn – unsere Sprache und unser Alltag stecken voller Zahlen-Magie. Und die meisten von uns glauben daran – zumindest ein bisschen. Wie sonst ließe es sich erklären, dass es auch in unseren aufgeklärten Zeiten immer noch Glückszahlen und Unglückszahlen gibt?  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Hörbuch Remigiusz Mróz: "Die kalten Sekunden"

Ewa und Damian sind ein unzertrennliches Paar. Am Abend ihrer Verlobung werden sie brutal überfallen - Ewa verschwindet in dieser Nacht spurlos. 10 Jahre später entdeckt Damian im Internet ein Foto von Ewa und erkennt, dass sich hinter dem ihm bekannten Leben seiner großen Jugendliebe eine ganz andere Biografie verbirgt. Die hochspannende Suche nach Ewa wird von Matthias Koeberlin und Vera Teltz grandios in Szene gesetzt.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Gespräch Filme mit Botschaft: Gespräch mit der Schauspielerin Julia Koschitz

Aus der deutschen Filmlandschaft ist Julia Koschitz nicht mehr wegzudenken. Beim Festival des deutschen Films in Ludwigshafen wird die vielseitige Schauspielerin in diesem Jahr mit dem Preis für Schauspielkunst ausgezeichnet.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

STAND
AUTOR/IN