Buchkritik

Isabel Allende - Dieser weite Weg

STAND
AUTOR/IN
Eva Karnofsky

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Isabel Allende hat zu alter Form zurückgefunden: Sie erzählt die Geschichte eines katalanischen Paares, das nach dem Spanischen Bürgerkrieg zunächst nach Frankreich und dann mit Hilfe von Pablo Neruda nach Chile flieht. Dort müssen sich die beiden in der Klassengesellschaft von Santiago zurechtfinden.
Rezension von Eva Karnofsky.

Aus dem Spanischen von Svenja Becker
Suhrkamp Verlag
ISBN 978-3-518-42880-1
382 Seiten
24 Euro

STAND
AUTOR/IN
Eva Karnofsky