#Kulturfrauen

Annette Nünnerich-Asmus: Verlagsgründerin am Rhein

STAND
AUTOR/IN
Anke Sprenger

Annette Nünnerich-Asmus will mit Büchern der Vergangenheit eine Zukunft geben: Die promovierte Archäologin hat vor knapp zehn Jahren ihren eigenen Verlag gegründet. Der kleine, unabhängige Nünnerich-Asmus-Verlag hat sich auf die Themen zur Archäologie, Geschichte und Kunst spezialisiert und deckt damit eine Nische auf dem deutschen Buchmarkt ab.

Dafür wurde der Verlag 2021 mit dem Deutschen Verlagspreis ausgezeichnet. Offen für neue Experimente versucht die Verlegerin, für die Wissenschaft ein neues Lesepublikum zu erschließen.

STAND
AUTOR/IN
Anke Sprenger