STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Andreas Eckerts flüssig geschriebene "Geschichte der Sklaverei" fördert viel Wissenswertes zu Tage: dass beispielsweise Sklaven im alten Griechenland die Demokratie ermöglichten. Und dass heute gefälschte Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen Besitzurkunde und Kaufvertrag abgelöst haben.

C.H. Beck Verlag, 128 Seiten, 9,95 Euro
ISBN 978-3-40676-539-1

STAND
AUTOR/IN