SWR2 lesenswert Kritik

Ananda Klaar – Nehmt uns endlich ernst! Ein Aufschrei gegen die Übermacht der Alten

STAND
AUTOR/IN
Mia Kumlehn

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Wer darf politische Entscheidungen treffen? Für wen und warum? Diese und weitere Fragen beschäftigen Ananda Klaar. In ihrem Buch "Nehmt uns endlich ernst!" untersucht sie, wie in Politik, Bildung, Gesundheit und Klimafragen über Jugendliche entschieden wird, anstatt mit ihnen gemeinsam. Ananda Klaar schreibt ein Plädoyer für einen respektvollen Umgang mit jungen Menschen und einen stärkeren intergenerationellen Austausch.

Piper Verlag, 176 Seiten, 14 Euro
ISBN 978-3-492-31899-0

Ananda Klaar hat mit ihren knapp 20 Jahren naturgemäß noch kein großes Werk vorzuweisen. Mit einem Artikel in der "Zeit" hat sie vor zwei Jahren jedoch eine vielbeachtete Lanze für die junge Generation gebrochen und jetzt mit einem Buch den Blick darauf geweitet: "Nehmt uns endlich ernst! Ein Aufschrei gegen die Übermacht der Alten" - Mia Kumlehn.

Baden-Württemberg

Aktivistin Ananda Klaar | 11.1.2023 Deshalb braucht es mehr politische Teilhabe für junge Menschen

Aktivistin Ananda Klaar setzt sich für Fridays for Future und Black Lives Matter ein und fordert mehr politische Teilhabe für junge Menschen: "Alte machen Politik für Alte".

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Ananda Klaar Das prangert die Aktivistin an

Aktivistin Ananda Klaar setzt sich für Fridays for Future und Black Lives Matter ein und fordert mehr politische Teilhabe für junge Menschen: "Alte machen Politik für Alte".

STAND
AUTOR/IN
Mia Kumlehn