SWR2 Vor Ort

Alltag killt Liebe – Madame Nielsen über ihren neuen Roman "Lamento"

STAND
INTERVIEW
Katharina Borchardt

Moderation: Katharina Borchardt

Audio herunterladen (51 MB | MP3)

Zwei junge Menschen lieben sich: eine Schriftstellerin und ein Dramatiker. Sie heiraten und bekommen eine Tochter. Der Familienalltag schlägt zu. Das Leben frisst die Kunst. Aus Liebe wird Hass.

Die dänische Autorin Madame Nielsen hat es selbst so erlebt. Damals war sie noch ein Mann, also der Mann in dieser Beziehung. Seither hat sie viele Wandlungen erfahren. Ihr männliches Ich, das Claus Beck-Nielsen hieß, trug sie 2010 öffentlichkeitswirksam zu Grabe. Seit 2013 lebt sie als Frau. In ihren autobiografischen Romanen schaut sie noch einmal zurück.

Aufzeichnung vom 3. Mai 2022 im Literaturhaus Stuttgart

Buchkritik Madame Nielsen - Lamento

Lässt sich der Rausch des Verliebtseins in den Alltag übertragen? Und ist die Kunst machtvoller als die Liebe? Diesen durchaus quälenden Fragen geht die dänische Autorin Madame Nielsen in ihrem neuen Roman "Lamento" nach.
Rezension von Ulrich Rüdenauer.
Aus dem Dänischen von Hannes Langendörfer
Kiepenheuer & Witsch Verlag, 200 Seiten, 20 Euro
ISBN 978-3-462-00127-3  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

STAND
INTERVIEW
Katharina Borchardt