STAND

In Rezensionen, Gesprächen, Diskussionen und Features bieten SWR2 und das SWR Fernsehen Besprechungen und Berichte zu aktuellen Neuerscheinungen, wichtigen Autoren und Themen des Buchmarktes.

Buchkritik Axel Honneth - Die Armut unserer Freiheit - Aufsätze 2012-2019

Der Sozialphilosoph Axel Honneth denkt in dreizehn Aufsätzen über die gegenwärtige Lage der Freiheit nach. Rezension von Konstantin Sakkas. Suhrkamp Verlag 2020, 350 Seiten, 22 Euro ISBN 978-3-518-29913-5  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Lesung Èmile Zola: Die Überschwemmung (2/4)

Tagelange Regenfälle haben die Garonne in einen reißenden Strom verwandelt. Ein alter Bauer muss mit ansehen, wie ihm dadurch in einer Nacht aller Reichtum und alles Glück genommen wird.  mehr...

SWR2 Fortsetzung folgt SWR2

Buchkritik Marion Poschmann - Nimbus

Der neue Gedichtband von Marion Poschmann heißt „Nimbus“, handelt vom Klimawandel und der Frage, was von vergangenen Formen in der Natur und der Kultur übrigbleibt, wenn der Mensch sein Zerstörungswerk fortsetzt.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Literatur Hervé Le Tellier erhält Prix Goncourt für „L’Anomalie“

Hervé Le Tellier erhält den wichtigsten Literaturpreis in Frankreich, den Prix Goncourt 2020, für seinen Roman „L’anomalie“: Durch eine Anomalie landet ein Flugzeug aus Paris zweimal in New York. Die Insassen des Fliegers begegnen ihren eigenen Doppelgängern.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Buchkritik Antanas Škėma - Apokalyptische Variationen

Eine Prosa, die unter die Haut geht: Die Geschichten des litauischen Autors Antanas Skema über Flucht und Tod entstanden um die Mitte des vorigen Jahrhunderts und sind von erschreckender Aktualität. Skema wusste, wovon er schrieb, floh er doch selbst vor den Sowjets aus Litauen, lebte zunächst im Nachkriegsdeutschland und später in den USA. Erst jetzt ist die Prosa des großen Autors auch auf Deutsch zu entdecken. Rezension von Gisela Erbslöh. Aus dem Litauischen und mit einem Nachwort von Claudia Sinnig Guggolz Verlag, 421 Seiten, 25 Euro ISBN 978-3-945370-26-1  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Lesung Èmile Zola: Die Überschwemmung (1/4)

Tagelange Regenfälle haben die Garonne in einen reißenden Strom verwandelt. Ein alter Bauer muss mit ansehen, wie ihm dadurch in einer Nacht aller Reichtum und alles Glück genommen wird.  mehr...

SWR2 Fortsetzung folgt SWR2

Literatur | Corona-Bibliothek Patricia Cammarata: „Raus aus der Mental Load Falle“

„Mental Load“ - das sind all die sichtbaren und unsichtbaren Aufgaben, die einen Haushalt am Laufen halten. Für die sind in den meisten Familien vor allem die Frauen zuständig. Und in der Coronakrise hat sich die Aufgabenlast noch einmal verschärft. Hoffnung verspricht das Buch „Raus aus der Mental Load Falle“ der Psychologin Patricia Cammarata. Darin erklärt sie, wie gerechte Arbeitsteilung in der Familie gelingen kann. SWR2-Rezensentin Julia Haungs meint: Dieses Buch sollte in keiner Familien-Corona-Bibliothek fehlen.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Gespräch Non Solo - Junge italienische Literatur aus Freiburg

Non Solo! Nicht nur! So heißt ein junger Verlag aus Freiburg, der sich auf italienische Literatur spezialisiert hat. Vier Bücher hat Non Solo bislang veröffentlicht: Romane, Erzählungen und auch die Geschichte „Dismatria“ von Igiaba Scego, die zum Prüfungsstoff gehört, wenn man in Baden-Württemberg das Fach Italienisch im Abitur belegt.
Verlegerin Alessandra Ballesi-Hansen erzählt von der Lust am Büchermachen, von roten Zahlen und vom großen Premio Nazionale per la Traduzione, den der Verlag kürzlich erhalten hat.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Gespräch Urs Faes - Untertags

Herta und Jakov sind ein Paar, und sie bleiben es auch, obwohl Jakov langsam dement wird. Er vergisst Wörter, verlegt Sachen und verliert im Einkaufszentrum die Orientierung. Das ist nicht einfach, doch viel gravierender ist es, dass eine alte Liebesgeschichte wieder hervorbricht, die Jakov Jahrzehnte lang verdrängt hat. Plötzlich sind diese Erinnerungen stärker als der Alltag mit Herta.
Ein Gespräch über „Untertags“, den neuen Roman vom Schweizer Autor Urs Faes.
Suhrkamp-Verlag, 239 Seiten, 22 Euro
ISBN: 978-3-518-42948-8  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Buchkritik George Washington - Abschiedsrede an das Volk der Vereinigten Staaten

1796 stellte sich George Washington nach zwei Amtszeiten nicht wieder zur Wahl. Der erste Präsident der Vereinigten Staaten fühlte sich mit 64 Jahren zu alt für eine weitere Amtszeit, die damals noch möglich gewesen wäre. Außerdem fand er, dass in einer lebendigen Demokratie das Personal regelmäßig wechseln müsse.
Bevor er ging, schrieb er eine „Abschiedsrede an das Volk der Vereinigten Staaten“, die nun erstmals seit 1845 wieder in vollständiger deutscher Übersetzung vorliegt. Ein kleiner, sehr feine Text, der nichts an Aktualität verloren hat.
Kurzkritik von Katharina Borchardt.
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser
Berliner Verlagsbuchhandel, 60 Seiten, 9,80 Euro
ISBN: 978-3969930007  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

lesenswert Magazin Abschied und Aufbruch – Neues von George Washington bis Marie Kondo

Mit neuen Büchern von Urs Faes, G. V. Desani, Jan Morris und Stuart Heritage.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Buchkritik Jan Morris - Rätsel. Betrachtung einer Wandlung

Hängt das Ich mit dem Geschlecht zusammen? Für Jan Morris schon, sie wurde 1926 als Junge geboren und wagte bereits in den 1970er-Jahren die damals noch wenig erprobte Geschlechtsumwandlung.
Rezension von Carolin Courts.
Aus dem Englischen von Frieda Ellmann
Dörlemann-Verlag, 288 Seiten, 25 Euro
ISBN 9783038200772  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Buch der Woche G. V. Desani - Alles über Herrn H. Hatterr

„Alles über Herrn H. Hatterr“ von G. V. Desani ist irgendetwas zwischen Bildungs- und Schelmenroman, Humoreske und Melodram. Chaotisch und vergnüglich.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Literatur Die Mundorgel – Liedersammlung im kleinen roten Heftchen

Die „Mundorgel“ ist kein Instrument, sondern ein kleines rotes Heftchen mit einer Liedersammlung, die früher an Lagerfeuern geschmettert wurde. Heute ist sie fast 70 Jahre alt.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

STAND
AUTOR/IN