Heiner Flassbeck und Paul Steinhardt

Gescheiterte Globalisierung

STAND

Ungleichheit, Geld und die Renaissance des Staates

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

Zusammen mit Paul Steinhardt hat Heiner Flassbeck einen Band vorgelegt, in dem er noch einmal ausführlich erläutert, warum marktfundamentalistische Politiker, Manager, Wissenschaftler und Publizisten die Weltwirtschaft seiner Meinung nach in den letzten Jahrzehnten an den Rand des Abgrunds geführt haben.| edition Suhrkamp, 410 Seiten, 20 Euro.| Rezension von Günter Kaindlstorfer.

STAND
AUTOR/IN
SWR