STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:05 Uhr
Sender
SWR2

Reisen in ferne Länder sind in diesem Sommer wegen der Corona-Krise vielleicht nicht oder nur eingeschränkt möglich. Die Lyrik erlaubt aber Ausflüge in die Ferne und überwindet alle Schranken. Den Lyriker, Philosoph und Historiker Volker Demuth fasziniert vor allem die Welt und Kultur der Griechen. In seinem Gedicht "Ägäischer Grabungshorizont" erkundet er die historische Vielfalt der griechischen Insel Rhodos. Reinold Hermanns stellt es vor.

STAND
AUTOR/IN