SWR2 lesenswert extra Frank Hertweck über die Literaturnobelpreis-Vergabe 2018/2019

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
15:55 Uhr
Sender
SWR2

Der österreichische Schriftsteller Peter Handke erhält den Literaturnobelpreis 2019. Die Auszeichnung für 2018 geht an die polnische Autorin Olga Tokarczuk. „Nur halb korrekt, nur halb mutig“, findet SWR Literaturchef Frank Hertweck: „Mit Olga Tokarczuk gewinnt einer der großen Favoriten der Buchmacher und eine Autorin, die so etwas wie einen polnischen ‚magischen Realismus‘ mit christlicher Grundierung erfunden hat. Die Entscheidung für Peter Handke ist entschieden mutiger: Er hat sich international viele Feinde zugezogen mit seiner Verteidigung Serbiens in den Jugoslawienkriegen. Aber mehr Dichter als Handke geht nicht. Darum ein Preis für echte Literatur – das Werk hat es absolut verdient, den Literaturnobelpreis zu bekommen“.

AUTOR/IN
STAND