Die Bücher in lesenswert Magazin am 17.11.2019 (Foto: SWR)

lesenswert Magazin Ein Land der unheimlichen Möglichkeiten – Neue Prosa aus den USA

Redaktion und Moderation: Carsten Otte

Mit neuen Büchern von: William Melvin Kelley, Louise Erdrich, Lauren Groff, Jonathan Lethem, Stewart O'Nan

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

Musik von Summer Walker

Atlanta ist die Stadt von Coca-Cola und CNN, aber eben auch von Martin Luther King. Atlanta ist das pulsierende Herz im schwarzen Georgia, was in der lässigen und provozierend lasziven Musik von Summer Walker gut nachzuhören ist. Sie liefert den passenden Soundtrack zu einem SWR2 lesenswert Magazin, in dem wir neue Literatur aus den Vereinigten Staaten vorstellen und mit William Melvin Kelley einen afroamerikanischen Schriftsteller wiederentdecken, der 2017 gestorben ist, der stilprägend für die Literatur seiner Zeit war, der hierzulande aber noch weitgehend unbekannt ist.

Die beklemmenden Erzählungen von Lauren Groff

Außerdem spricht SWR2-Literaturkritiker Carsten Otte mit der Übersetzerin Stefanie Jacobs über die beklemmenden Erzählungen von Lauren Groff, einer der erfolgreichsten unter den jüngeren Autorinnen der USA, die in ihren Geschichten über den ganz normalen Wahnsinn in den Vereinigten Staaten schreibt, über ein Land der unheimlichen Möglichkeiten.

William Melvin Kelley: Ein anderer Takt
Aus dem amerikanischen Englisch von Dirk van Gunsteren
Hoffmann und Campe Verlag
ISBN 978-3-455-00626-1
302 Seiten
22 Euro
Rezension von Eberhard Falcke

Louise Erdrich: Die Wunder von Little No Horse
Aus dem Amerikanischen von Gesine Schröder
Aufbau Verlag
ISBN 978-3-351-03786-4
509 Seiten
24 Euro
Rezension von Claudia Fuchs

Lauren Groff: Florida
Erzählungen
Aus dem Englischen von Stefanie Jacobs
Hanser Berlin Verlag
ISBN 978-3-446-26410-6
320 Seiten
22 Euro
Gespräch mit der Übersetzerin Stefanie Jacobs

Jonathan Lethem: Alan, der Glückspilz
Aus dem Amerikanischen von Johann Christoph Maass
Tropen Verlag
ISBN 978-3-608-50155-1
172 Seiten
20 Euro
Rezension von Julia Schröder

Stewart O'Nan: Henry persönlich
Aus dem Amerikanischen von Thomas Gunkel
Rowohlt Verlag Hamburg
ISBN 978-3-498-00121-6
480 Seiten
24 Euro
Rezension von Johannes Kaiser

Musik in lesenswert Magazin

MODERATOR/IN
STAND
REDAKTION
KÜNSTLER/IN