Libelle Verlag in Lengwil (Foto: Foto: Elisabeth Tschiemer)

Literatur Libelle-Verlag feiert 40-jähriges Jubiläum im Hesse Museum Gaienhofen

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2

1979 hat Ekkehard Faude den Libelle-Verlag gegründet. Zum 40. Jubiläum beendet der Verlag seine Arbeit. Für das Hesse Museum Gaienhofen ein Anlass, sich in einer Ausstellung den Büchermachern von Bodensee zu widmen.

Auf 400 Seiten erzählt das Verlegerpaar Elisabeth Tschiemer und Ekkehard Faude die Geschichte des eigenen Verlages (auf dem Bild: Faude, 2.v.l., im Gespräch mit der Autorin Ulrike Draesner, links, der ZDF-Moderatorin Petra Gerstner und dem Publizisten Christian Nürnberger). Mit einem Buch zur eigenen Verlagsgeschichte hat sich das Paar auch selbst ein Abschiedsgeschenk gemacht.

„Der Flug der Libelle. 40 Jahre Verlagsgeschichte“. Ausstellung im Hesse Museum Gaienhofen bis zum 16. Februar 2020.

AUTOR/IN
STAND