Literatur Eva Menasse: Keine Sekunde Langeweile bei den Wiesbadener Literaturtagen

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Die österreichische Schriftstellerin Eva Menasse kuratiert die diesjährigen Wiesbadener Literaturtage. „Nur eigene Vorlieben“ wolle sie im Programm unterbringen, sagt die österreichische Schriftstellerin in SWR2.

Eva Menasse ist zur Zeit auch Mainzer Stadtschreiberin und plant für die Literaturwoche in Wiesbaden anspruchsvolle Schwerpunkte: eine Lesung aus dem Werk von Heimito von Doderer, einen Chanson-Abend von Georg Kreisler und eine Doku-Film-Vorstellung des Regisseurs Michael Glawogger.

In der Summe plane sie Wiesbadener Literaturveranstaltungen zwischen „Lustprinzip und Selbstporträt“, so Menasse. Ihr Ziel: „Eine Woche kuratieren, wo ich mich keine Sekunde langweilen würde.“

Wiesbadener Literaturtage vom 15. bis zum 21. September 2019

INTERVIEW
STAND