Comic Der Araber von morgen: Comic-Zeichner Riad Sattouf in Stuttgart

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2

Riad Sattouf beschreibt Syrien, wie es vor dem Bürgerkrieg war: „Der Araber von Morgen“ ist eine erfolgreiche Reihe des französischen Comicautors, der in Frankreich geboren wurde, dann aber Teile seiner Kindheit in Syrien verbracht hat. Um seine Kindheit geht es in den autobiografischen Comic-Romanen.

Der französisch-syrische Comiczeichner Riad Sattouf im Literaturhaus Stuttgart (Foto: SWR, Markus Pfalzgraf)
Der französisch-syrische Comiczeichner Riad Sattouf (Mitte) bei seinem Besuch im Literaturhaus Stuttgart Markus Pfalzgraf

Gerade ist aus der Serie „Der Araber von Morgen“ Band 4 erschienen. Bei seinem Besuch im Literaturhaus Stuttgart hat Riad Sattouf von seinen Plänen erzählt. Sein Traum: dass syrische Jugendliche wieder etwas zu lesen haben. Denn das war eine seiner traurigen Kindheitserfahrungen: der Mangel an Lesestoff. Nach Abschluss der Serie möchte er seine Bände ins Arabische übersetzen lassen.

AUTOR/IN
STAND