Buchkritik Malte Borsdorf - Flutgebiet

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
15:55 Uhr
Sender
SWR2

Die Sturmflut im Februar 1962 war ein einschneidendes Ereignis in der Hamburger Stadtgeschichte. Malte Borsdorf hat sich in die Menschen hineingedacht, die die Katastrophe damals miterleben mussten. Das Ergebnis ist ein bedrückend authentischer Roman über eine Hafenarbeiterfamilie.

Rezension von Eva Karnofsky

Müry Salzmann Verlag
ISBN 978-3-99014-188-5
234 Seiten
19 Euro

AUTOR/IN
STAND