Buchkritik Hannah Arendt - Sechs Essays. Die verborgene Tradition

Dauer

Gegen Nationalismus und Rassismus des heutigen Zionismus hilft eine kritische Zurückeroberung durch den Blick in Hannah Arendts Schriften.

Rezension von Roman Herzog

Wallstein-Verlag
ISBN 978-3-8353-3278-2
Hg. von Barbara Hahn unter Mitarbeit von Barbara Breysach und Christian Pischel Hannah Arendt, Kritische Gesamtausgabe. Druck und Digital Herausgegeben von Barbara Hahn, Hermann Kappelhoff, Patchen Markell, Ingeborg Nordmann und Thomas Wild Bd. 3
503 Seiten
39 Euro

STAND