Ausstellung Wie Goethe den „West-östlichen Divan“ entwickelte

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2

Goethes Spätwerk „West-östlicher Divan“ entstand nach intensiven Orient-Studien. Nur wenige Zeitgenossen erkannten die Bedeutung des Alterswerks und die darin entwickelte, mehr denn je aktuelle Überzeugung, dass sich unterschiedliche Kulturen begegnen und verstehen können. 200 Jahre nach der Veröffentlichung widmet das Frankfurter Goethehaus dem „West-östlichen Divan“ eine Ausstellung: „Poetische Perlen – aus dem ungeheuren Stoff des Orients“.

AUTOR/IN
STAND