70 Jahre Baden-Württemberg

Zwischen Tradition und Fortschritt - Sex in Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

Baden-Württemberg ist seit 70 Jahren ein Land zwischen Tradition und Fortschritt. Die Beziehungen zwischen Schwaben, Badenern, Kurpfälzern, Alemannen, Hohenloher Franken und anderen Volksstämmen sind komplex. Was in der Stadt möglich ist, geht auf dem Dorf noch lange nicht. Aber der Fortschritt kommt auf leisen Sohlen und manchmal sogar in den Betten daher. Ende der 60er Jahre schwappte eine Welle der sexuellen Aufklärung über das Muschterländle – mit Folgen, die wir bis heute spüren…

Forum Wir können alles außer Hochdeutsch –70 Jahre Baden-Württemberg

Das Land in Südwesten ist das Produkt einer politischen Zangengeburt. Nur mit einigen Tricks ließen sich Schwaben und Baden in eine Gemeinschaft zwingen. Wie wurde Baden-Württemberg zu dem, was es ist und wie geht es weiter? Thomas Ihm diskutiert mit Dr. Susanne Asche, Historikerin und frühere Leiterin des Kulturamts Karlsruhe, Dr. h.c. Heinz Dürr, Unternehmer und Ehrenvorsitzender des Vereins der Baden-Württemberger in Berlin und
Prof. Dr. Reinhold Weber, Vize-Direktor der Landeszentrale für Politische Bildung  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Geschichte eines Bundeslandes 70 Jahre Baden-Württemberg

Am 25. April 1952 wurden Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern in einem Bundesland vereinigt. Historische Tonaufnahmen zur Geschichte des Bundeslandes.  mehr...

Gespräch „Baden gegen Württemberg“: SWR Doku-Fiction zeigt „Männer, Macht und Frauenfunk“

„Das Land ist eine Erfolgsgeschichte“, sagt der Historiker und Leo Wohleb-Biograf Tobias Wöhrle im Gespräch bei SWR2 über die Vereinigung der Länder Baden und Württemberg. Das zeige nicht nur die Volksabstimmung 1970, bei der die badische Bevölkerung sich mit über achtzig Prozent für Baden-Württemberg ausgesprochen hat, sondern auch der wirtschaftliche Aufschwung sowie die Entwicklung der Schul- und Hochschullandschaft, erklärt der Experte. Die Geschichte der Abstimmung zeigt nun die Doku-Fiction „Baden gegen Württemberg — Männer, Macht und Frauenfunk“.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

STAND
AUTOR/IN