STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN

Audio herunterladen (30,2 MB | MP3)

Das größte Lexikon aller Zeiten wird 20 und durchdringt neben allen Wissenschaften nicht nur die Alltagskultur und das konkrete Leben der Menschen, es ist auch ein höchst aktuelles Medium, wie der Artikel „Sturm auf das Kapitol in Washington 2021“ eindrucksvoll beweist.

Wikipedia hat viel Erfahrung mit toxischer Diskussionskultur und sich davon nicht kaputt machen lassen. Um die Qualität wird täglich gerungen, um Spenden jährlich gebeten. Von Beginn an ist es die Arbeit zahlloser anonymer Mitarbeiter vom heimischen Rechner, und so hat Wikipedia die größte Erfahrung mit Homeoffice.

Pavel Richter war geschäftsführender Vorstand des Vereins Wikimedia Deutschland und ist Autor des Buches Die Wikipedia-Story

Musiktitel

Breezeblocks
alt-J
CD: An awesome wave

Big man do cry
Dominique Fils-Aimé
CD: Stay tuned!

Solo una parola
Francesco Wilking feat. Malika Ayane Crucchi Gang
CD: Solo una parola

American dream
J.S. Ondara
CD: Tales of America

The bell
First Aid Kit
CD: Stay gold

Better written off (than written down)
The Leisure Society
CD: Into the murky water

20 Jahre Wikipedia: Eine verlässliche Quelle?

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia hat Geburtstag: 20 Jahre wird das Portal alt, das tagtäglich milliardenfach für Recherchen aufgerufen wird. Oft werden die Inhalte als "absolutes Wissen" angesehen. Doch hier ist Vorsicht geboten, sagt SWR-Wissenschaftsredakteur Gabor Paal im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll. Nicht selten seien Artikel zu finden, die von einem einzelnen Autor geschrieben wurden, und "über die niemand so richtig drübergeguckt hat", sagt Paal. Vorsicht sei auch geboten, wenn in einem Artikel „wertende Formulierungen“ auftauchten.  mehr...

Wissensgesellschaft 20 Jahre Wikipedia – Wie steht es um das freie Wissen?

Wikipedia hat die Welt verändert. Doch vielen ist nicht bewusst, wer und was dahintersteckt. Wikipedia hat viele Ideen für die Zukunft – kämpft aber auch mit manchen Problemen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Wissen 20 Jahre Mitmach-Enzyklopädie Wikipedia

Am 15. Januar 2021 wird Wikipedia 20 Jahre – ein Alter, das viele der Online-Enzyklopädie nicht zugetraut hätten. Denn nicht ein großer Konzern steckt hinter den frei zugänglichen, Artikeln, sondern die Stiftung „Wikimedia Foundation“ sowie hunderttausende Freiwillige weltweit.  Mit 50 Millionen Artikel in rund 300 Sprachen zählt Wikipedia zu den meistgeklickten Onlineplattformen. Die deutschsprachige Version feiert am 16. März 2021 ebenfalls 20-jähriges Bestehen.  mehr...

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN