STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (21,9 MB | MP3)

Der Film sorgte für Diskussionen: "Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“. Nie zuvor wurden Drogenabhängige so realistisch dargestellt, ihr Suchtalltag so brutal gezeigt.

Am 2. April 1981 war Filmstart. Schauplätze waren die Berliner Gropiusstadt und der Bahnhof Zoo, an dem sich die Drogenkids prostituierten. Thomas Haustein war damals 15 und hat "Detlef“ gespielt, den heroinabhängigen Freund von Christiane F.

Heute arbeitet er in Berlin als Drogenberater. Wie war das beim Film? Und wie sieht es heute an den Schauplätzen aus? Eine Spurensuche am Bahnhof Zoo und in der Gropiusstadt.

STAND
AUTOR/IN