STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (41,8 MB | MP3)

Krankenpfleger oder Erzieherinnen wurden in der Coronakrise beklatscht. Aber werden die 2,3 Millionen Beschäftigten im öffentlichen Dienst nun auch mit mehr Geld belohnt? In der Tarifrunde macht die Gewerkschaft mit Warnstreiks Druck, strapaziert so Eltern und Pendler. Streiken in der Pandemie - muss das sein? Und: was sind uns die Corona-Helden wert? Geli Hensolt diskutiert mit Christine Haas - Arbeitsmarktreporterin "Die Welt“, Dr. Hagen Lesch - Institut der deutschen Wirtschaft, Professor Dr. Thorsten Schulten, Hans-Böckler-Stiftung

STAND
AUTOR/IN