STAND
INTERVIEW
REDAKTEUR/IN

Audio herunterladen (30,9 MB | MP3)

Noch als Studentin gründet Zarah Bruhn zusammen mit einem Freund 2016 das Arbeitsvermittlungs-Startup „Social Bee“.

Ihre Idee, mit einer gemeinnützigen Zeitarbeitsfirma Geflüchtete in den ersten Arbeitsmarkt zu bringen, macht die engagierte junge Unternehmerin schnell bekannt, ihre Erfolge bringen ihr Auszeichnungen.

So listet sie das Wirtschaftsmagazin Capital 2019 in der Top 40 unter 40 als eine der talentiertesten Persönlichkeiten Deutschlands. Die Coronakrise stellt das Sozialunternehmen vor gewaltige Probleme. Bruhn nutzt die Zeit für eine Neuaufstellung und fordert von der nächsten Regierung bessere Rahmenbedingungen für ihre Branche.

Musiktitel:

MoneyGrabber
Fitz And The Tantrums
CD: Pickin' up the pieces

Lo decidi yo
Juana Molina
CD: Wed 21

Your life your call
Junip
CD: Junip

Society
Asa
CD: Bed of stone

Kootse
Adjiri Odametey
CD: Ekonklo - On the other side

Migration Illegale Pushbacks gegen Flüchtlinge – Wer kontrolliert Frontex?

Aufgaben und Etat von Frontex wachsen seit Jahren. Gleichzeitig nehmen die Vorwürfe zu, die EU-Grenzagentur würde bei Einsätzen nicht kontrollieren, ob die Menschenrechte eingehalten werden.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR2 Geld, Markt, Meinung Flüchtlinge am Arbeitsmarkt: Die Integration läuft erfolgreich

Vor fünf Jahren erreichte die Flüchtlingskrise ihren Höhepunkt. Hunderttausende kam nach Deutschland. Damals erklärte die Bundeskanzlerin: Wir schaffen das! Dank einer enormen Anstrengung zahlreicher gesellschaftlicher Gruppen, der Politik und der Wirtschaft ist tatsächlich viel erreicht worden. Die Integration der Flüchtlinge am Arbeitsmarkt läuft besser als erwartet.  mehr...

SWR2 Geld, Markt, Meinung SWR2

STAND
INTERVIEW
REDAKTEUR/IN