Diskussion

Wahlkampf mit roten Socken - Wer hat Angst vor Rot-Grün-Rot?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (42,1 MB | MP3)

Ein Gespenst geht um im deutschen Wahlkampf: Bekommen wir eine Linksregierung nach der Bundestagswahl? Die Union hat in ihrer Umfragepanik die roten Socken aus der Mottenkiste wieder ausgepackt, SPD und Grüne weichen der bohrenden Bündnisfrage vielsagend aus. Nur aus Taktik? Was würde eine Bundesregierung mit Sozialdemokraten, Grünen und Linken politisch bedeuten? Sind die Linken überhaupt regierungsfähig? Claus Heinrich diskutiert mit Stephan Hebel - Redakteur "Frankfurter Rundschau", Prof. Dr. Ursula Münch - Direktorin der Akademie für Politische Akademie Tutzing, Robert Pausch - Redakteur „Die Zeit“

STAND
AUTOR/IN