Gespräch

Volkswirt Ralph Henger zur Energiearmut: Knapp ein Viertel der Haushalte gefährdet

STAND
AUTOR/IN
Marie Gediehn

„Aktuell aus dem Schneider ist nur, wer in einem hochwertig gedämmten Haus wohnt und eine Wärmepumpe nutzt“, sagt der Volkswirt Ralph Henger zu den gestiegenen Heiz- und Stromkosten.

Audio herunterladen (7,1 MB | MP3)

Sein Arbeitgeber, das Institut der deutschen Wirtschaft, hat errechnet, dass 2022 rund ein Viertel der Haushalte mehr als 10% ihres Einkommens für Energie ausgeben. Das betreffe, so Henger, vor allem die untere Mittelschicht. Die Belastung komme bis Oktober, bis dann müsse das Entlastungspaket spätestens geschnürt sein.

1000 Antworten Wie kommen wir aus der Energiekrise?

Der Krieg in der Ukraine und die deshalb verhängten Sanktionen gegen Russland wirken sich aus – das merkt inzwischen jeder spätestens an der Zapfsäule. Gleichzeitig ist die Diskussion um den Ausbau Erneuerbaren Energien wieder entfacht. Wann und wie schaffen wir es, unabhängig von russischem Öl und Gas zu werden?
• Wie hoch ist unsere Abhängigkeit von russischen Importen tatsächlich?
• Warum gibt es noch keinen deutschen Import-Stopp?
• Wie steht es um den Ausbau der Erneuerbaren Energien?
• Bis wann können wir realistischerweise unabhängig sein von russischem Öl und Gas?
• Was kann ich jetzt tun, um Energie zu sparen?
• Finanziere ich mit meiner Öl-Heizung womöglich indirekt den russischen Angriffskrieg mit?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

SWR2 Geld, Markt, Meinung Die Krise: Generation Boomer

Viele Baby-Boomer haben es geschafft. Mit über 50 läuft ihr Leben in geordneten Bahnen. Oft sorgt ein kleines Vermögen in Form von Immobilien oder Ersparnissen für Entspannung.  mehr...

SWR2 Geld, Markt, Meinung SWR2

Energiekrise Fracking in Deutschland – Rettung in der Not?

Deutschland hat Gasreserven, die mittels Fracking gefördert werden könnten, doch die Methode ist höchst umstritten – und hierzulande sogar verboten. Doch was passiert, wenn Russland den Gashahn zudreht? Könnte Fracking uns aus der Krise helfen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN
Marie Gediehn