STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
7:07 Uhr
Sender
SWR2

Die Vorsitzende des Verkehrsclubs VCD, Kerstin Haarmann, hält die Bahn im Wettbewerb um staatliche Unterstützung für benachteiligt. Über die Autobranche würde ein Füllhorn an Milliardenhilfen ausgeschüttet, sagte Haarmann im SWR Tagesgespräch. Die Bahn dagegen solle die nötigen Mittel zur Hälfte aus dem eigenen Betrieb entnehmen. Von Finanzierungsgerechtigkeit zwischen den Verkehrsträgern könne damit keine Rede sein. Die Bundesregierung wird heute voraussichtlich über ein milliardenschweres Hilfspaket für die Lufthansa entscheiden.

STAND
AUTOR/IN