Partial view of stylish man holding tulips bouquet and sorry sign on black partial view | Symbolfoto (Foto: Imago, YAY Images)

SWR2 Matinee im Sommer

Unter uns: Verzeihen

STAND
MODERATOR/IN

Sonntagsfeuilleton mit Jörg Biesler.

Am 08.09. ist Pardon-Tag. Der internationale Tag der Vergebung. Doch, es gibt Menschen, die ihn begehen, auch wenn es kein offizieller UN-Gedenktag ist. Pardon, wir wollen uns nicht vordrängeln, aber da machen wir auch mit. Und befassen uns mit dem Verzeihen und Vergeben in der Gesellschaft, der Kunst, der Politik und dem Glauben. Warum japanische Manager sich öffentlich entschuldigen, Verzeihungs-Popsongs so schwer zu schreiben sind und Faust in der Tragödie zweitem Teil Absolution gewährt wird – Verzeihung, aber darüber wollen wir in dieser SWR2 Matinee mehr wissen.

Redaktion: Fabian Elsäßer | Monika Kursawe
Musik: Bernd Künzig

DAS RÄTSEL ZUM HÖREN

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans.
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE ZUM ANHÖREN

Gespräch Michael Blume: Das Verzeihen in Mythologie und Religionsgeschichte

Schon Urvölker kannten Akte der Gnade. Aber Vergebung als Prinzip entstand erst mit den großen Weltreligionen.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Gespräch Martin Leiner: Was Wahrheitskommissionen bewirken können

Bürgerkriege traumatisieren ganze Gesellschaften. Wahrheitskommissionen können bei der Aufarbeitung der Gräuel helfen. Mit dem Verzeihen beschäftigt sich auch Dr. Martin Leiner vom Jenar Zentrum für Versöhnungsforschung.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Gesellschaft Was von Ghandi bleibt – ein Stimmungsbild aus dem modernen Indien

Im Westen wird Ghandi bis heute als friedlicher Revolutionär bewundert. Doch viele Inder wünschen sich heute starke Führer, die im Gegensatz zu Ghandis Gewaltlosigkeit stehen.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Gesellschaft Die Geschichte der Zeitschrift "Pardon"

Die Frankfurter Satirezeitschrift Pardon war alles andere als verzeihend. Und das hatte gute Gründe: alte Nazis in neuen Ämtern zum Beispiel.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Literatur Faust und seine Erlösung

Faust muss nicht zur Hölle fahren, soviel ist gewiss. Abgesehen davon bietet der Tragödie zweiter Teil jedoch reichlich Interpretationsspielraum.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2