Vater und Sohn (Foto: Colourbox, Royalty-free-Stock)

SWR2 Matinee im Sommer

Unter uns: Väter und Söhne

STAND
MODERATOR/IN

Sonntagsfeuilleton mit Jörg Biesler.

Kumpel oder Konkurrent? Vorbild oder Versager? Die Beziehung zwischen Vätern und ihren Söhnen ist ein zentraler Topos unserer Kulturgeschichte. Eine unendliche Geschichte vom Alten Testament über die antike Mythologie bis in die Gegenwart. Und eine komplexe Angelegenheit, geprägt von Liebe und Gewalt, Irrtümern und Enttäuschungen, Projektionen und Klischees. Warum ist das Verhältnis zwischen Vätern und Söhnen oft so kompliziert? Weshalb erzählen wir die alten Geschichten immer wieder? Welche Rolle spielen alte und neue Männerbilder? Stimmen die alten Bilder überhaupt noch? Und was können Väter und Söhne voneinander lernen? Immerhin war ja jeder Vater auch mal Sohn …

Die SWR2 Matinee fragt nach psychologischen und gesellschaftlichen Grundlagen der Vater-Sohn-Beziehung, spielt mit Klischees, prüft Einzelfälle und ist dabei, wenn Väter ihre Söhne im Fußball trainieren.

Gesprächspartner der Sendung sind:
Wolfgang Niedecken, der sich schon immer intensiv mit seinem Vater auseinandergesetzt hat, und sogar seine Band "BAP" nach ihm benannt hat. Der Autor und taz-Redakteur Arno Frank, dessen Vater ein Hochstapler war, und der darüber einen Roman geschrieben hat ("So, jetzt kommst du", Klett-Cotta). Und der Psychologe Dr. Alexander Cherdron, Autor des Buches "Väter und Söhne - Eine besondere Beziehung" (Springer).

Redaktion: Georg Brandl / Monika Kursawe
Musik: Frank Armbruster

DAS RÄTSEL ZUM HÖREN

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans.
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE ZUM ANHÖREN

Gespräch Alexander Cherdron: Väter-Söhne-Beziehung

Die Beziehung zwischen Vätern und ihren Söhnen ist ein zentraler Topos unserer Kulturgeschichte. Aber warum ist das Verhältnis zwischen Vätern und Söhnen oft so kompliziert? Welche Rolle spielen alte und neue Männerbilder?  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Gespräch Wolfgang Niedecken: Minge Bapp und ich

Wolfgang Niedecken hat sich schon immer intensiv mit seinem Vater auseinandergesetzt, bis hin zum Namen seiner Band und einigen Titeln, die er seinem Vater gewidmet hat.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Gespräch Arno Frank: Mein Vater, der Hochstapler

Was, wenn der Vater auf einmal krumme Geschäfte macht und Interpol eine internationale Fahndung ausschreibt, und die ganze Familie in Flucht und Elend landet? Arno Frank hat das erlebt, und darüber einen Roman geschrieben.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Gesellschaft "Vater und Sohn" von o.e. Plauen

Fast jeder kennt die liebenswert lustigen Bildgeschichten von Erich Ohser alias o.e.Plauen. Vom schweren Schicksal ihres Schöpfers, dessen eigene Erfahrungen in die Reihe eingeflossen sind, wissen allerdings nur wenige.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Gesellschaft Väter und Söhne im Fußballverein

Im Jugendfußball ist es nicht selten, dass Väter, ihre Söhne trainieren. Eine spezielle Konstellation, in der es um Ehrgeiz geht, um Leidenschaft, um Spaß und Erfolg, um Träume und vor allem um klare Ansagen.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Gesellschaft Theodor Storm und sein ältester Sohn

Familientragödien werden oft über Generationen erzählt. Wie auch im Hause Storm. 1877 überwarf sich Theodor Storm mit seinem ältesten Sohn Hans. Der Bruch war so tief, dass der Vater nicht einmal zur Beerdigung seines Sohnes ging.  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2

Literatur "Wie mir mein Vater mal aus der pubertären Klemme half …"

Eine Erzählung von Bernd Cailloux  mehr...

SWR2 Matinee im Sommer SWR2