SWR2 Leben

Und ständig in voller Lautstärke – In einer mexikanischen Stadt macht Musik Gewalt gegen Frauen unhörbar

STAND
AUTOR/IN
Kathrin Zeiske und Leobardo Alvarado

Audio herunterladen (42,9 MB | MP3)

Im mexikanischen Ciudad Juarez, an der Grenze zu den USA ist die Gewalt gegen Frauen extrem hoch. Das städtische Fraueninstitut kämpft dagegen an. Ihre Mitstreiterinnen: Frauen, die überlebt haben.

STAND
AUTOR/IN
Kathrin Zeiske und Leobardo Alvarado