STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN

Wer zwingt uns eigentlich, uns entscheiden zu müssen, ob wir mehr Geld oder mehr Zeit haben möchten?

Audio herunterladen (33,2 MB | MP3)

Das fragte sich der Medienwissenschaftler Lasse Rheingans und startete ein Experiment. Im Sommer 2017 gründete er seine IT-Agentur "Rheingans Digital Enabler" und verkündete seinen zwölf Mitarbeitern: "Ihr arbeitet nur noch fünf Stunden am Tag bei vollem Gehalt und Urlaubsanspruch." Mit diesem Arbeitszeitmodell war Lasse Rheingans bundesweit der erste Unternehmer. Und er ist überzeugt, das kann auch in anderen Unternehmen funktionieren. "Wer Erfolg will, muss Arbeit neu denken" schreibt er in seinem Buch "Die 5-Stunden-Revolution".

Musiktitel

Dollar man
Sophie Auster
CD: Next time

Giving up
Whitney
CD: Forever turned around

Wenn du mich fragst
Sarah Lesch
CD: Lieder aus der schmutzigen Küche

London's after-work drinking culture
John Howard & The Night Mail
CD: John Howard & The Night Mail

Forever seven
Ulita Knaus
CD: Love in this time

Leben Karoshi - Tod durch Überarbeitung in Japan

Das japanische Wort Karoshi bedeutet „Tod durch Überarbeitung“. Immer mehr Japaner sind den Anforderungen der Arbeitswelt physisch und mental nicht mehr gewachsen.

Von Malte Jaspersen  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Gespräch Ausbeutung in der deutschen Fleischindustrie: Der Dokumentarfilm „Regeln am Band“

Schon als die Filmemacherin Yulia Lokshina vor drei Jahren mit der Arbeit an ihrem Dokumentarfilm begann, seien die Zustände in der deutschen Fleischindustrie bekannt gewesen. „Es ist erstaunlich, dass man eine globale Pandemie braucht, um die Aufmerksamkeit auf dieses Thema zu lenken“, sagt Lokshina in SWR2.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN