Gespräch

Niels Annen (SPD): Wiederaufbau der Ukraine wird gigantische, sehr teure Aufgabe

STAND
INTERVIEW
Martin Gramlich

Audio herunterladen (6,6 MB | MP3)

Mit dem klaren Bekenntnis zum Wiederaufbau der Ukraine sende man ein Signal der Solidarität an die Menschen, die unter dem Krieg litten. Es sei aber auch ein klares Signal gegenüber der russischen Regierung, sagt der SPD-Politiker Niels Annen in SWR2, Staatssekretär im Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Der Wiederaufbau der Ukraine werde eine gigantische, sehr teure Aufgabe.

Am 4. Juli treffen sich Delegierte aus fast 40 Ländern im schweizerischen Lugano, um zu besprechen, wie man der Ukraine beim Wiederaufbau helfen kann. Das Treffen firmiert unter dem Titel „Ukraine Recovery Conference (URC)“. Für Deutschland nimmt Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze teil.

Dossier Der Ukraine-Krieg — Hintergründe, Informationen, Fakten

Am 24. Februar 2022 hat Russland die Ukraine militärisch angegriffen. Millionen Menschen sind seitdem aus der Ukraine geflüchtet, auch nach Deutschland. Unser Dossier zeigt die Hintergründe und Auswirkungen des Kriegs.  mehr...

STAND
INTERVIEW
Martin Gramlich