Kulturmedienschau

Trauer um britischen Theatermacher Peter Brook | 4.7.2022

STAND
AUTOR/IN
Max Knieriemen

Audio herunterladen (3,7 MB | MP3)

An der HU Berlin wurde der Vortrag einer Biologin aus Angst vor queerfeministischen Protesten abgesagt. Deniz Yüczel wittert „Queerdenkertum“ bei den Veranstaltungsgegnern und will darin eine „Einschränkung der Wissenschaftsfreiheit“ erkennen. Volker Beck hingegen kritisiert den „inhumanen Biologismus“ des geplanten Redebeitrags. Außerdem in der SWR2-Kulturmedienschau: Das neue Stück von René Pollesch und Nachrufe auf den britischen Theatermacher Peter Brook.

STAND
AUTOR/IN
Max Knieriemen