STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (39,9 MB | MP3)

Es diskutieren: Bettina Gaus - Politische Korrespondentin der Tageszeitung „taz“, Berlin, Prof. Dr. Michael Hochgeschwender - Amerika-Institut der Ludwig-Maximilians-Universität München, Benjamin Wolfmeier - Pressesprecher der “Republicans Overseas Germany”, Hannover

Sachbuch Neues Enthüllungsbuch: Trump gegen die Demokratie

Faktenverdreherei, haarsträubende Tweets, prahlerisches Gehabe: Wer meint, die Trump-Kritiker würden doch etwas übertreiben, kann im Buch der Pulitzer-Preisträger Philip Rucker und Carol Leonnig alles nachlesen, zusammengetragen in etwa 200 Interviews mit geheimen Informanten.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Politik Vorwahlen zur US-Präsidentschaft in Iowa: „Demokraten müssen zu Potte kommen“

Die Demokratische Partei in den USA stecken vor den ersten Parteiversammlungen zur Wahl ihres Präsidentschaftsbewerbers in der Klemme. „Joe Biden wird stark identifiziert mit Obama“, meint der Amerika-Experte Professor Boris Vormann zum Favoriten in den Umfragen. Der Politologe am Berliner Bard College ergänzt im Gespräch mit SWR2 aber auch: „Einen großen Außenseiter gibt es eigentlich nicht mehr“. Das Problem der Demokraten sei ihre Zerstrittenheit: „Es geht jetzt vor allem darum, dass man zu Potte kommt“, so Vormann. Das Ende des Amtsenthebungsverfahren werde vom gegen US-Präsident Trump überschattet und werde als Niederlage der Partei gesehen. Dieser sei auf die Wahl im November extrem gut vorbereitet. „Man muss ein Bild von Integrität zeichnen“, meint Vormann zur möglichen Strategien der Demokraten, denn da habe Trump eine Schwäche.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Kultur Kultureller Austausch trotz Trump am Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen

Die alljährliche Rede des US-Präsidenten zur Lage der Nation steht an und für Präsident Trump, der noch im Impeachment-Verfahren steckt, ist es eine willkommene Gelegenheit seine politischen Ideen auf der ganz großen Bühne zu präsentieren. Seine „America first“-Politik hat mit dazu geführt, dass die transatlantischen Beziehungen abgekühlt sind. Das Deutsch-Amerikanische Institut (DAI) in Tübingen versucht, dem entgegen zu wirken.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN