STAND
MODERATOR/IN

Es diskutieren:
Werner Eckert,SWR-Redaktion Umwelt und Ernährung, Mainz
Eva-Maria Endres,Ernährungswissenschaftlerin, Berlin
Prof. Dr. Jutta Mata,Gesundheitspsychologin, Mannheim
Gesprächsleitung: Gregor Papsch

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

"Einen Meilenstein in der Ernährungspolitik" nennt die zuständige Ministerin Julia Klöckner die neue Nährwertampel, die schon bald den Verbrauchern helfen soll, gesünder zu leben. Das Nutri-Score-Label bewertet Lebensmittel nach ihren Inhaltsstoffen - von grün bis rot, von gesund bis ungesund. Hilft das im Kampf gegen Diabetes und Fettleibigkeit? Was bringt eine Lebensmittelkennzeichnung, die nur auf Freiwilligkeit beruht? Und wird der Einkauf von Lebensmitteln jetzt zur leidigen Gesundheitsdisziplin? Genießen ohne schlechtes Gewissen - geht das noch?

Ernährung Etikettenschwindel – Gefälschtes Öl, gepanschter Wein

Woher kommen die großen Mengen an „Bio-Ware“, die auf einmal auf dem Markt angeboten werden? Vermutlich sind viele Fälschungen darunter. Von Anja Schrum und Ernst-Ludwig von Aster  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
MODERATOR/IN