STAND

Radfahren wird immer beliebter, gerade die Corona-Pandemie hat den Trend zum Umstieg aufs Rad verstärkt. Doch wie sicher ist Radfahren im Südwesten? Wo fährt es sich gut, wo ist es gar gefährlich? Der SWR geht mit der Mitmach-Aktion #besserRadfahren der Frage nach, wie die Situation der Radfahrerinnen und Radfahrer im Südwesten verbessert werden kann. Auftakt ist am 22. März ein Thementag rund ums Radfahren.

SWR2 begleitet die Mitmachaktion mit Gesprächen und Beiträgen zum Thema.

Gespräch Klappt schon – zwei Pfälzer und ihre Klappfahrräder

Peter Zürker veranstaltet Bergrennen und Rundfahrten nur für Klappräder ohne Gangschaltung. Ralf Kien fährt jeden Tag mit so einem Rad zur Arbeit – 30 Kilometer!   mehr...

SWR2 Tandem SWR2

SWR2 Beiträge zum Thementag

SWR Wissen An der Hochschule Karlsruhe kann Radverkehr studiert werden

Beim Thema Verkehrswende geht es oft um Elektroautos. Aber was ist eigentlich mit dem Fahrrad? Neue Perspektiven im Radverkehr eröffnet die Hochschule Karlsruhe.  mehr...

Gespräch #besserRadfahren: Wie funktioniert die Zukunftsvision „Fahrradstadt“?

„Fahrradstraßen sind ein guter Ansatz, um Fahrradfahrenden mehr Raum in der Stadt zu geben“, sagt Martin Temmen, Lehrstuhl für Radverkehr an der Hochschule Karlsruhe. Eine andere gute Idee seien Fahrrad-Schnellverbindungen. Prinzipiell käme man aber nur weiter, wenn anderen Verkehrsteilnehmenden und vor allem dem Auto mehr Platz weggenommen würde.
Um lebenswertere Städte für alle zu planen, müsse man nicht von der Mitte der Straße, also vom Autoverkehr her denken, sondern bei Fußgängern und Radfahrern anfangen. Auch die Autofahrer würden davon profitieren, wenn mehr Menschen mit dem Fahrrad fahren. Denn der Verkehr könnte besser fließen, wenn die Straßen nicht wie derzeit mit Autoverkehr überlastet seien.
Insgesamt müsse man sich fragen, welche Freiheiten den Menschen genommen werden, wenn Städteplanung nur an den Bedürfnissen des Autoverkehrs orientiert bleibe.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Konzertpoesie Timo Brunkes "Verkehrende Welt": Muskelkraftrad

Wortkünstler Timo Brunke erkundet für SWR2 in den kommenden fünf Wochen das Leben in mobilen Zeiten."Verkehrende Welt" heißt die kleine Reihe. Heute beginnt sie mit einer Hommage auf das Fahrradfahren mit dem Titel: "Muskelkraftrad".  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Verkehr So macht man Radwege sicher

Das Wegenetz für Radler*innen ist immer noch nicht optimal. Gerade auf den Radwegen in Städten fühlen sich viele unsicher. Doch das ließe sich ändern, z.B. mit Radwegen, die von der Straße klar getrennt sind. - #besserRadfahren - die große SWR-Mitmachaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gespräch Klappt schon – zwei Pfälzer und ihre Klappfahrräder

Peter Zürker veranstaltet Bergrennen und Rundfahrten nur für Klappräder ohne Gangschaltung. Ralf Kien fährt jeden Tag mit so einem Rad zur Arbeit – 30 Kilometer!   mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Konzertslam Timo Brunkes Audio-Stummfilm „Kritische Massen“ Teil 1

Timo Brunke der Wortkünstler lässt seit letzter Woche hier auf SWR 2 seinen Gedanken zum Fahrradfahren freien Lauf. Nach seiner Liebeserklärung an das Muskelkraftrad in der letzten Woche führt er uns nun auf die welttheatralische Bühne unserer Städte und Straßen – Vorhang auf und Bühne frei!  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Berlin

Leben Verkehrsrevolution – Ein Auto-Designer entwirft neue Formen der Fortbewegung

Murat Günak tüftelt mit einem jungen Team an einem futuristischen Verkehrsmittel. Der gefeierte Autodesigner ist sich sicher: Lastenräder werden den Stadtverkehr revolutionieren!  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Zeitwort 23.3.1895: Annie Londonderry radelt um die Welt

Als die junge Frau aus Boston losfuhr, trug sie Korsett und lange Röcke. Zurück kam sie in Hosen. Ihre Geschichte ist die einer sportlichen Emanzipation, die auch anderen Frauen Mut machte.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

SWR2-Beiträge rund ums Radfahren

Karlsruhe

Radverkehr Karlsruhe ist fahrradfreundlichste Stadt in Baden-Württemberg

Zum neunten Mal hat der ADFC den Fahrradklima-Test gemacht. Karlsruhe ist dabei in Baden-Württemberg als Sieger hervorgegangen. Die etwa 230.000 Radfahrer*innen, die befragt wurden, waren jedoch nicht mit allen Städten derart zufrieden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

SWR2 Geld, Markt, Meinung Räder und E-Bike-Boom geht weiter

Wie kaum eine andere Branche haben Fahrradindustrie und -handel im vergangenen Jahr von der Corona-Pandemie profitiert.  mehr...

SWR2 Geld, Markt, Meinung SWR2

SWR2 Tandem Der erste Tritt in die Pedale

Wenn Erwachsene Radfahren lernen
Von Annette Scheld  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Zeitwort 7.12.1888: John Dunlop erfindet den Luftreifen

Dünne Gummiteile zu einem Schlauch geklebt und ein Schnuller als Ventil: Das war die Erfindung, für die Queen Victoria das Patent 10607 gewährte.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 10.10.1851: Karl Friedrich Drais wird entmündigt

Erfinder Drais war ein Demokrat. Als er 1849 auf dem Höhepunkt der Badischen Revolution auf seinen Adelstitel verzichtete, war das der Anfang vom Ende.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Fahrradklima-Test 2020

Landau ist Lichtblick - Koblenz fast Schlusslicht So schneidet Rheinland-Pfalz im ADFC-Fahrradklima-Test ab

Die Umfrage unter Radfahrern und Radfahrerinnen in Rheinland-Pfalz lässt keinen Zweifel: Es läuft nicht wirklich mit dem Radverkehr im Land. Landau ist allerdings eine Ausnahme.  mehr...

Baden-Württemberg

Karlsruhe verteidigt Top-Position ADFC-Fahrradklima-Test: So fahrradfreundlich ist Baden-Württemberg

Die Verkaufszahlen gehen durch die Decke, die Fahrradwege sind voll - Radfahren erlebt einen Boom. Doch wie fahrradfreundlich sind die Städte im Land? Das hat der ADFC am Dienstag bekannt gegeben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN