Vater, Mutter und drei Kinder auf dem Weg zum Strand. (Foto: Getty Images, Thinkstock -)

SWR2 Wissen Der Strand als Sehnsuchtsort

Von Stefan Fuchs

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
8:30 Uhr
Sender
SWR2

Als Ärzte im 18. Jahrhundert die therapeutische Wirkung von Meerwasser auf den Körper entdeckten, entstanden an Ost- und Nordsee die ersten Seebäder. Die Entdeckung des Strandes als eigener Erlebnisraum erreichte ihren Höhepunkt im 20. Jahrhundert: Der Südseestrand wurde zur Verkörperung des Paradieses; in Frankreich trug die Einführung der bezahlten Sommerferien zur Popularität der Mittelmeerstrände bei. An den kalifornischen Stränden und an der Copacabana entstanden in den 1950er- und 1960er-Jahren die ersten Jugendkulturen. Heute gilt die Sonnenbräune, die an den Touristenstränden in aller Welt erworben wurde, als Symbol des von der Arbeit befreiten Körpers.

STAND