KulturmedienschauI23.09.22

Stimmen zum Ende der documenta 15 in Kassel

STAND
AUTOR/IN
Eva Marburg

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

Am Wochenende geht die diesjährige documenta fifteen zu Ende. Womit wird sie in die Geschichte eingehen: mit der ausgestellten "Kunst" bzw. eher "Nicht-Kunst" oder mit der Verweigerung, für die antisemitischen Inhalte der Ausstellung Verantwortung zu übernehmen? Über das Erbe der mehr als schwierigen Kunstausstellung in Kassel berichten heute die Kulturseiten.

STAND
AUTOR/IN
Eva Marburg