SWR2 Geld, Markt, Meinung

Sterneküche unter Druck: So geht es der Spitzengastronomie

STAND
MODERATOR/IN
Tobias Frey

Nicht erst die Pleite des Starkochs Alfons Schuhbeck hat gezeigt, wie schwer sich die Spitzengastronomie in Deutschland tut.

Audio herunterladen (26,7 MB | MP3)

Die Branche hat aktuell nicht nur mit der Corona-Pandemie, sondern auch mit gestörten Lieferketten und Personalmangel zu kämpfen. Viele Sterneköche müssen deshalb umplanen oder hängen die Kochschürze an den Nagel.

Weitere Themen:

  • So geht es der Spitzengastronomie in der Corona-Pandemie. Interview mit Sternekoch Daniel Fehrenbacher vom Restaurant Adler in Lahr.
  • Gestörte Lieferketten: So läuft es hinter den Kulissen der Gastrozuliefererbranche ab. Reportage von Wolfgang Brauer.
  • Wie können Restaurants Nachwuchs gewinnen? Interview mit Ingrid Hartges, Hauptgeschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes.
  • Vom Sternekoch zum Pommesbudenbesitzer - Sascha Wolter aus Mainz. Reportage von Vanessa Siemers.
  • Mehr als nur Kochen - Sterneköche müssen auch fit im Marketing sein. Interview Prof. Dr. Christian Buer von der Hochschule Heilbronn.

Moderation/Redaktion Tobias Frey

STAND
MODERATOR/IN
Tobias Frey