STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,1 MB | MP3)

Die Vorsitzende des Bundestagssportausschusses, Dagmar Freitag (SPD), sieht den Neustart der Bundesliga eng gekoppelt an die Corona-Lockerungen für den Vereins- und Breitensport. Im SWR sagte Freitag, ich glaube das könnte die Akzeptanz für diese doch sehr großzügige Regelung für den Profifußball ein wenig erhöhen.“ Laut Bund-Länderbeschluss darf die Bundesliga ab Mitte/Ende Mai den Spielbetrieb wiederaufnehmen.

Kommentar Geisterspiele in der Bundesliga: Die Corona-Extrawurst

Trotz der Corona-Pandemie: Die Fußball-Bundesliga und auch die 2. Liga dürfen bald wieder spielen, so haben es Länder und die Regierung beschlossen. SWR-Sportredakteur Holger Kühner erinnert dies an das alte Prinzip „Brot und Spiele“, denn Fußballspiele nur für die Profis kommen zu früh.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Fußball | Bundesliga Politik gibt grünes Licht: Bundesliga und 2. Liga setzen Saison fort

Die Politik hat dem Saison-Neustart des Profifußballs grünes Licht geben. Die Geisterspiele sollen in der zweiten Mai-Hälfte beginnen.  mehr...

STAND
INTERVIEW