STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (6 MB | MP3)

Die Groko werde den Wechsel an der SPD-Spitze eine Weile überleben, „aber ich nehme an, nicht sehr lange“, sagt der Publizist Albrecht von Lucke im Gespräch mit Kathrin Hondl zum SPD-Mitgliederentscheid. Die SPD habe sich selbst enthauptet und müsse sich jetzt auf dem Parteitag neu konstituieren.

Die Forderungen, die jetzt von der SPD-Basis kommen werden sukzessive die Regierung zerstören, meint Lucke. Olaf Scholz ist nach Meinung von Luckes für die Schröder-Politik abgestraft worden. Kevin Kühnert sei jetzt der neue starke Mann in der SPD.

Podcast abonnieren Politisches Interview

Interviews zu politischen und gesellschaftlichen Themen aus den aktuellen Kulturmagazinen von SWR2.  mehr...

STAND
INTERVIEW