SWR2 Tandem

Skifahren und Naturschutz – Ralf Roth erforscht die Nachhaltigkeit von Outdoor Sport

STAND
MODERATOR/IN
Anno Wilhelm
REDAKTEUR/IN
Christine Werner

Audio herunterladen (32,6 MB | MP3)

Wir sind mitten in der Skisaison - viele Menschen fahren in die Berge, möchten sich in der Natur bewegen, beim Skifahren den Kopf frei kriegen. Aber kann man in Zeiten von Klimakrise und Energiekrise mit einem guten Gewissen auf die Piste gehen? Wie steht es um die Nachhaltigkeit von Outdoorsportarten wie Klettern und Mountainbiken?

Ralf Roth leitet das Institut für Outdoor Sport und Umweltforschung an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Er ist selbst begeisterter Skifahrer und beschäftigt sich damit, wie Outdoorsportarten umwelt- und naturverträglich ausgeübt werden können.

Musikliste

Snow white
Marina & The Kats
CD: Small

Without a heart
Lee Fields
CD: Sentimental fool

Über Eis
Lisa Bassenge
CD: Nur fort

Vamos ficar na terra
Lucas Santtana
CD: Vamos ficar na terra

Allthetimeevenwhen
Fieh
CD: Allthetimeevenwhen

Energiekrise Wie der Wintersport in Frankreich Energie sparen soll

Welchen Einfluss hat das Stromsparen auf die Skiorte in Frankreich? Einiges wird diesen Winter anders. Besonders im Januar wird mit programmierten Stromabschaltungen gerechnet.

SWR2 Impuls SWR2

Energiekrise Ohne Schneekanone geht in Zermatt nichts

Inflation, Klimawandel, Energiekrise sind auch für die Skigebiete in der Schweiz eine Herausforderung. Welche Sparmaßnahmen sind geplant und was bringen die, wenn kaum Schnee liegt?

SWR2 Impuls SWR2

STAND
MODERATOR/IN
Anno Wilhelm
REDAKTEUR/IN
Christine Werner