Kulturmedienschau

Selenskyjs Reden für die Freiheit erscheinen als Buch | 24.5.2022

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

Seit dem Überfall der Russen auf die Ukraine am 24. Februar hat Präsident Selenskyj täglich mindestens eine Rede gehalten, knapp über 150 sind es inzwischen. Diese Reden können inzwischen problemlos ein Buch füllen und so erscheinen dieser Tage in Deutschland gleich zwei Bücher mit den wichtigsten Reden Selenskyjs: „Zehn Reden gegen den Krieg“ (im Droemer Verlag) und 24 Reden in dem Buch „Für die Ukraine – für die Freiheit“, (veröffentlicht vom Ullstein Verlag).

Audio herunterladen (6,6 MB | MP3)

STAND
AUTOR/IN