SWR2 Tandem | ARD-Themenwoche: Stadt.Land.Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?

Nachhaltig, solidarisch, innovativ – die Gemeinschaft Sonnenwald im Schwarzwald geht neue Wege

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN

Audio herunterladen (32,2 MB | MP3)

Martin Schmid-Keimburg und Paul Hofmann sind Mitinitiatoren und zwei von inzwischen rund 70 Menschen, die seit 2019 in Schernbach im Nordschwarzwald in der Gemeinschaft Sonnenwald leben. Anliegen ist ein solidarisches, naturverbundenes Miteinander, in dem Familien ein Zuhause haben aber auch andere Verbindungen und Einzelpersonen unterschiedlichen Alters.

Herz des Ganzen ist der Hof Sonnenwald, der von der Gemeinschaft genossenschaftlich getragen wird. Er ist ein innovativer Betrieb, der sich der regenerativen Landwirtschaft verschrieben hat, ausbildet, wissenschaftlich begleitet wird und Mitstreiter aus der ganzen Welt anziehen möchte. Zuletzt wurde der Hof Sonnenwald für ein Agroforstprojekt mit dem baden-württembergischen Landesnaturschutzpreis ausgezeichnet.

Musiktitel:

Find me for me
Harr & Hartberg
CD: Scar

I go to the forest
i.n.a.
CD: Novemberland

Schafe, Monster und Mäuse
Element Of Crime
CD: Schafe, Monster und Mäuse

Home at last
Natalie Bergman
CD: Mercy

Blues pra bia
Chico Buarque
CD: Caravanas

ARD-Themenwoche vom 7. bis 13. November 2021 "Stadt.Land. Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?"

Städteplanung und Mobilität, Digitalisierung und neue Arbeitswelten, Klima- und Strukturwandel: Wie sieht unser Leben in Zukunft aus? Unter dem Motto „Stadt.Land.Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?“ beschäftigt sich die 16. ARD-Themenwoche mit der Veränderung und den Zukunftsperspektiven unserer Lebensverhältnisse. SWR2 beteiligt sich mit zahlreichen Beiträgen.  mehr...

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN