STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (42,4 MB | MP3)

Noch gelten in Deutschland innerorts 50 Stundenkilometer als Regelgeschwindigkeit. Aber in vielen Kommunen sind heute selbst Durchgangsstraßen Tempo-30-Zone. Großstädte wie Freiburg, Bonn oder Leipzig wollen Tempo 30 sogar auf das gesamte Stadtgebiet ausweiten. Wird der Stadtverkehr damit tatsächlich sicherer? Und was bewirkt Tempo 30 für Lärm- und Klimaschutz? Marion Theis diskutiert mit Herbert Engelmohr - Automobilclub von Deutschland (AvD), Martin Randelhoff – Verkehrswissenschaftler, Gudrun Zühlke - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC)

STAND
AUTOR/IN