Forum

Ratlos am Hindukusch - Was hält die Bundeswehr in Afghanistan?

STAND

Martin Durm diskutiert mit
Wolfgang Bauer, Die Zeit
Prof. Markus Kaim, Stiftung Wissenschaft und Politik
Winfried Nachtwei, ehemaliger MdB, Die Grünen

Audio herunterladen (42,4 MB | MP3)

Seit 20 Jahren führt die Nato Krieg gegen die Taliban, doch besiegt sind sie nicht.

Im Gegenteil: Die Gotteskrieger sind wieder auf dem Vormarsch. Dabei hat allein Deutschland 160 000 Soldaten nach Afghanistan geschickt.

Was hat es gebracht? Und warum wird der Einsatz verlängert?

Tagesgespräch Außenpolitiker Nouripour zu NATO-Afghanistan-Einsatz: „Bin nicht dafür, dass wir jetzt Hals über Kopf wegrennen sollten.“

Der außenpolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Omid Nouripour, hat sich dafür ausgesprochen, den Afghanistan-Einsatz der Nato zu verlängern. Im SWR Tagesgespräch sagte Nouripour, „ich bin nicht dafür, dass wir jetzt Hals über Kopf da wegrennen sollten.“ Trotzdem sei aber klar, dass nicht die militärische Präsenz entscheidend sei, sondern, dass die politischen Rahmenbedingungen für den zivilen Wiederaufbau geschaffen werden müssten.  mehr...

SWR2 Aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN